Liebe Interessierte

Entlang dem Lyssbach soll das Projekt „Begegnung durch Bewegung“, welches die Realisierung von Generationenspiel- und Bewegungsinseln vorsieht, realisiert werden. 

Ihre Ideen und Anregungen sind gefragt! Diese werden in die Planung des Projektes Hopp-la „Generationen in Bewegung“ einfliessen.

Nehmen Sie sich 10 Minuten Zeit und füllen Sie die Umfrage bis spätestens am 13. Dezember 2017 aus. Alle Angaben werden vertraulich behandelt und nur für dieses Projekt verwendet. 

Im Auftrag der Gemeinde Lyss wird die Fachstelle SpielRaum aus allen Eingaben und Ideen ein Konzept mit konkreten Umsetzungsmassnahmen erarbeiten, welches anfangs 2018 der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt wird. Bei gutem Verlauf können erste Massnahmen im Herbst 2018 realisiert werden.

Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit

Anne Wegmüller
Fachstelle SpielRaum
anne.wegmueller@spielraum.ch
031 382 05 95
Start
 
Als Alternative zu dieser Umfrage besteht die Möglichkeit die eigene Meinung vor Ort abzugeben. Und zwar am offenen Mitwirkungstag «Mitreden! Begegnung durch Bewegung» vom Mittwoch, 22. November,  14 bis 17 Uhr auf dem Viehmarktplatz/alter Werkhof Lyss.

Programm: 
- Postenlauf entlang dem Lyssbach
- Kreatives Spielmaterial
- Modellbauwerkstatt für Jung und Alt
- Feuerschale für selbst mitgebrachtes Grillgut
- Warme Getränke und geheizter Raum zum Verweilen

Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie und Ihre Ideen!
 
Für die Auswertung sind wir auf gewisse Daten von Ihnen angewiesen. Alle Ihre Angaben werden vertraulich behandelt.

 
Vorname *

Wie lautet Ihr Vorname?
 
Nachname *

Wie lautet Ihr Nachname?
 
Ich bin... *


 
Wo werden die Bewegungsinseln realisiert?

Die ersten drei Standorte der Bewegungsinseln sind klar. Siehe Plan unten. Der Zielort soll ein Spiel- und Begegnungsraum für alle Generationen werden. Der genaue Standort dafür ist noch offen.
 
1. Wasserspiel beim Viehmarktplatz

Wasser verbindet und bietet unendliche Spielerlebnisse für alle!

Je mehr Räder bei der Wassershow in Bewegung sind desto mehr Wasserfontänen und Druck wird aufgebaut.
 
Was finden zur Wasserspiel-Idee?

Welche generellen Anregungen haben Sie?
 
Soll die Wasserspielfläche...



 
Wie soll das Wasserspiel gegen die Strasse und den Parkplatz hin gesichert werden?

 
Was braucht es hier sonst noch?

Welche Anregungen haben Sie?
 
2. Bewegungsspiele vor dem Knechtpark

Spielend miteinander bewegen - für alle Generationen!
 
Wackelspiel

Fördert Konzentration und Gleichgewicht!
 
Was finden Sie dazu?

Welche generellen Anregungen haben Sie?
 
Tanzwette oder Partnertanz?

Spass mit unbewusstem Trainingseffekt für Koordination und Gleichgewicht. Durch Gewichtsverlagerung wird eine Kugel ins Rollen gebracht.
 
Welches der beiden Elemente bevorzugen Sie?



 
Was braucht es hier sonst noch?

Welche Anregungen haben Sie?
 
3. Geduldsfaden am Birkenweg

Möglichst keine Berührung zwischen Ring und Stange, sonst geht's wieder zurück zum Start.
 
Was finden Sie dazu?

Welche generellen Anregungen haben Sie?
 
Was braucht es hier sonst noch?

Welche Anregungen haben Sie?
 
4. Generationenplatz 

Der Zielort der Bewegungsinseln soll ein Spiel- und Begegnungsraum für alle Generationen werden. Der genaue Standort dafür ist noch offen!
 
Welche Atmosphäre (Stimmung) soll der Generationenplatz haben?


 
Was möchten Sie auf dem Generationenplatz machen bzw. erleben können? 

Welche Anregungen haben Sie?
 
Wie finden Sie die die folgenden Elemente für den Generationenplatz in Lyss? 

Danke für Ihre Bewertung!
 
Move Art 

Sitzgelegenheit und Spielelemente in Einem.





 
Balancierparcours

Die Abenteuerwege bestehen aus unterschiedlichen Brücken und Hindernissen. Diese animieren alle Altersgruppen zum Benutzen. Insbesondere auch ältere Menschen können hier auf spielerische Art Balancegefühl und Standsicherheit trainieren.





 
Riesen-Doppelschaukel

Für Jung und Alt





 
Verbindungswege

Wie sollen die einzelnen Bewegungsinseln miteinander verbunden werden?
 
Welche Ideen und Anregungen haben Sie? 

 
Wie finden Sie die folgenden Ideen für die Wegverbindung? 

Danke für Ihre Bewertung!
 
Wasserstrudel

Mit der Kurbel bringt man langsam das Wasser im Zylinder in Bewegung. Je schneller man dreht, desto höher steigt das Wasser dabei an den Wänden hoch und formiert sich zu einem Strudel.





 
Wasserlauschen

Das Element „Wasserlauschen“, bringt die PassantInnen mit den naturgegebenen Geräuschen eines Wasserlaufes in Berührung.   Die Station weckt die Neugierde, man hört ein Tropfen, ein Murmeln, ein Gurgeln und viele andere Wassergeräusche.





 
Asphaltkino

Der Weg verändert sich wie ein Daumenkino, wenn man darüber fährt..





 
Anlehnstütze

für ältere Menschen.





 
Wie finden Sie die generelle Idee der Bewegungsinseln in Lyss?

Welche Anregungen zum Gesamtprojekt haben Sie?
 
Was ist Ihnen besonders wichtig?
Was wollen Sie zum Abschluss noch festhalten?

Herzlichen Dank für Ihre Ideen und Anregungen. 

Wie Sie weiterhin bei der Planung und beim Bau des neuen Spielplatzes mitwirken können, erfahren Sie über folgende Link: http://www.lyss.ch

Für Fragen und Rückmeldungen: 

Anne Wegmüller
Fachstelle SpielRaum
anne.wegmueller@spielraum.ch

Merci fürs Ausfüllen!
again